UA
farbenfroh, glitzernd, märchenhaft, einzigartig



from my hands to your heart

Ein Märchen über eine einzigartige Reise und die Wichtigkeit von Freunden auf gemeinsamen Wegen.

Von Michelle Kramer frei erfunden und geschrieben, sowie illustriert über handgefertigte Unikate aus echten Straußeneiern.


Zu einer Zeit als das Wünschen noch geholfen hat, lebte ein Hirsch namens Hubertus. Hubertus hatte als junger Hirsch einen wunderschönen Traum. Er träumte dass er eines frühen Herbstmorgens ein leuchtendes Geweih hatte. In seinem Traum, war er der Held des Waldes. Er wurde er von den anderen Waldbewohnern bewundernd und anerkennend angeschaut und er konnte dank seinem Lichtgeweih anderen Tieren bei der Nahrungssuche helfen.

Hubertus konnte nur noch an diesen wunderschönen Traum denken. Er unternahm kaum noch Streifzüge durch den Wald, er lief nur noch zum alten Weiher um dort sein Spiegelbild anzuschauen und festzustellen, dass sein Geweih nicht leuchtet. Er fühlte sich lieblos und glanzlos und ohne Nutzen. Immer wenn ein anderes Tier grußlos an ihm vorüberzog, dachte er mit Tränen in den Augen an seinen Traum.

„Würde mein Geweih nur so schön leuchten wie in meinem Traum, dann wäre gewiss alles anders!“..........